Header-Image

Ihre süddeutsche Galerie für den Kauf und Verkauf von Paul Weber

Paul Weber

Paul Weber Image
Paul Weber

1829 Darmstadt – 1916 München

Paul Weber wurde am 19. Januar 1823 in Darmstadt als Sohn des großherzoglichen Hofmusikers Johann Daniel Weber geboren. Seinen ersten Unterricht erhielt er in Darmstadt von August Lucas, der bei Joseph Anton Koch gelernt hatte. Von dort ging er 1842 an das Städelsche Kunstinstitut in Frankfurt am Main zu Jacob Becker, einem Schüler Friedrich Wilhelm von Schadows. 1844 wechselte er, angezogen von Carl Rottmann, zum Studium an die Münchner Akademie. Von dort aus nahm er im Gefolge des Prinzen Luitpold von Bayern als Reisebegleiter des Grafen Pallavincini 1846/47 an einer Orientreise teil, von der er zahlreiche Landschaftsskizzen mitbrachte. 1848 ging Weber zu dem belgischen Genremaler Josephus Laurentius Dyckmanns in Antwerpen. Von 1849 bis 1861 lebte er in Philadelphia/USA. Bei seiner Rückkehr reiste er über Schottland und Frankreich, wo er im Kreis der Maler von Fontainebleau verkehrte und Freundschaft mit Jean Francois Millet und Charles Jacques schloss, zurück nach Darmstadt. Dort wurde er Lehrer der großherzoglichen Prinzessinen und erhielt den Titel eines Hofmalers. 1871 ließ er sich in München nieder. Er war befreundet mit dem Landschafter Adolf Lier und dem Tiermaler Anton Braith, später unternahm er mit dem jüngeren Heinrich von Zügel wiederholt Studienreisen. Der Landschaftsmaler Philipp Röth, der wie er aus Darmstadt stammte und mit ihm 1871 nach München gekommen war, war sein Schwiegersohn. Weber starb am 12. Oktober 1916 in München. In seiner Frühzeit stand er Carl Rottmann nahe, die Kenntnis der Schule von Barbizon bedeutete einen Wandel seiner Kunst, die ihn zu einem bedeutenden Vertreter der frühen stimmungshaften Münchner Landschaftsmalerei werden ließ.

(Neue Pinakothek München, Deutsche Künstler von Marées bis Slevogt, Band S-Z, Bayerische Staatsgemäldesammlungen (Hrsg.), Hirmer Verlag GmbH, München 2003, S. 239).

Chiemseelandschaft ⋅ um 1880 Image
Rückblick
Chiemseelandschaft ⋅ um 1880

Öl auf Leinwand ⋅ 27 x 43 cm*

Heimkehr (Frauenchiemsee) ⋅ 1875 Image
Rückblick
Heimkehr (Frauenchiemsee) ⋅ 1875

Öl auf Leinwand ⋅ 72 x 122 cm

Kahn im Schilf ⋅ um 1880 Image
Rückblick
Kahn im Schilf ⋅ um 1880

Öl auf Leinwand ⋅ 20,3 x 29,8 cm

Überfahrt zur Fraueninsel ⋅ 1863 Image
Rückblick
Überfahrt zur Fraueninsel ⋅ 1863

Öl auf Leinwand ⋅ 35 x 47 cm

Sitzendes Mädchen ⋅ um 1870 Image
Rückblick
Sitzendes Mädchen ⋅ um 1870

Öl auf Leinwand ⋅ 32,5 x 43,5 cm

Der Chiemsee bei Feldwies ⋅ um 1870 Image
Rückblick
Der Chiemsee bei Feldwies ⋅ um 1870

Öl auf Leinwand 

Alter Einbaum auf Frauenchiemsee ⋅ 1875 Image
Rückblick
Alter Einbaum auf Frauenchiemsee ⋅ 1875

Öl auf Holz ⋅ 33 x 50 cm

Inntallandschaft mit Regenbogen Image
Rückblick
Inntallandschaft mit Regenbogen

Öl auf Karton ⋅ 18,5 x 30,5 cm ⋅ um 1870

Rehe am Wasser ⋅ um 1890 Image
Rückblick
Rehe am Wasser ⋅ um 1890

Öl auf Leinwand

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies ermöglichen wesentliche Services und Funktionen. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.
Details >Details ausblenden
Analyse Cookies
Diese Cookies ermöglichen die Sammlung von Daten über die Website-Nutzung und -Funktionalität. Diese Erkenntnisse werden genutzt um unsere Produkte, Dienstleistungen, und das Benutzererlebnis zu verbessern.
Details >Details ausblenden