Header-Image

Wir kaufen Ihre Kunst!

Sie möchten unkompliziert und schnell Gemälde und Plastiken verkaufen?
Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse!


Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Kunsthandel. Durch unsere nationalen und internationalen Kontakte zu Sammlern, Experten und Museen verfügen wir über ein überaus breites Repertoire, auf das wir zurückgreifen können. Mit uns steht Ihnen Wissen zur Verfügung, das kunstwissenschaftlich und markttechnisch fundiert ist. Wir vermitteln ihre Kunst -  schnell und unkompliziert.

Seit 1979 agiert die Galerie als kompetenter Ansprechpartner für den Kauf und Verkauf, für Bewertung, Gutachten und Restaurierung von Kunstgegenständen. Unsere Kernkompetenz erstreckt sich auf die gesamte süddeutsche Kunst. Ihre Hauptdependance liegt direkt auf der Fraueninsel im Chiemsee.

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Internets und nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir können Ihnen in kürzester Zeit mitteilen, ob Ihr Angebot für uns von Interesse ist. Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre Anfragen absolut vertraulich. Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail galeriegailer@t-online.de Fügen Sie ein aussagekräftiges Foto des Werkes bei und eine kurze Beschreibung (Künstler, Technik, Größe und Preisvorstellung) an. Gerne können Sie uns auch telefonisch erreichen (Handy) 0172 8512601.
 

Wir stehen Ihnen gerne auch bei anderweitigen Fragen zur Verfügung:
  • Worauf ist beim Kauf von Kunst zu achten?
  • Echt oder Falsch? - Wir sind in der Lage die Spreu vom Weizen zu trennen, damit sie nicht auf Fälschungen oder falsche Zuschreibungen hereinfallen.
  • Restauration? - Wir arbeiten mit den besten Fachleuten zusammen.
  • Welchen Nutzen haben Expertisen? Haben Sie für mein Kunstwerk Relevanz? - Wir geben Antworten.
  • Sie haben ein Gemälde und wissen nicht wer es gemalt hat? - Wir helfen Ihnen weiter.
  • Sie besitzen ein Bild und möchten den Handelswert wissen? - Kein Problem, wenden Sie sich an uns.
  • Welche Rahmung erhöht die Bildwirkung? - Wir beraten Sie gern.
     
Folgende Künstler stehen besonders im Interesse der Galerie:
Adam, AlbrechtHaushofer, AlfredMulley, OskarSliwka, Georg
Adam, JuliusHaushofer, MaximilianNaager, FranzSpaeth, Jakob
Bachmann, AlfHeidner, HeinrichNeufeld, WilhelmSperl, Johann
Baer, Christian MaximilianHeine, Thomas TheodorNeureuther, Eugen NapoleonSpitzweg, Carl
Baisch, HermannHely-Kronenbitter, WilhelmNissl, RudolfSplitgerber, August
Balwé-Staimmer, ElisabethHerkomer, Hubert vonNoerr, JuliusSporrer, Philipp
Balwé, ArnoldHerterich, Ludwig vonOsswald, FritzSprinkmann, Christel
Bamberger, FritzHess, JuliusPadua, Paul MathiasStaats, Gertrud
Baumgartner, ThomasHilz, SeppPaede, PaulStäbli, Adolf
Beckmann, HansHöfer, AdolfPapperitz, Georg FriedrichStademann, Adolf
Berthold, JoachimHohlt, GörgePaulus, FritzStadler, Anton von
Bolze, CarlHohlt, OttoPaulus, PaulStadler, Christine
Boshart, WilhelmHötzendorff, Theodor vonPechmann, Heinrich Freiherr vonStadler, Toni
Braith, AntonHouwald, Werner vonPeters, AnnaStagura, Albert
Bredt, Ferdinand MaxHuber, KonradPeters, Pieter FrancisStahl, Franz Xaver
Brendel, Walter L.Hummel, TheodorPetrovic, NadezdaStahl, Friedrich
Bürkel, HeinrichIgler, GustavPetzl, JosephStaudt, Carl
Busch, WilhelmKaiser, ErnstPfaffenzeller, HermannSteffan, Johann Gottfried
Campi-Euler, DaisyKaiser, RichardPfau, ConradStefula, Dorothea
Caspar-Filser, MariaKanoldt, AlexanderPiglhein, BrunoStefula, György
Caspar, KarlKappis, AlbertPilartz, JosephSteinheil, Carl Friedrich
Compton, Edward HarrisonKauffmann, HugoPiloty, Carl Theodor vonStomps, Louise
Compton, Edward TheodoreKaulbach, Friedrich August vonPippel, OttoStrathmann, Carl
Crodel, PaulKaulbach, HermannPocci, Franz Graf vonStremel, Max Artuhr
Croissant, ElisabethKeller-Kühne, Josef WoldemarPodesta, AugustStrützel, Otto
Croissant, EugenKeller, Albert vonPoschinger, Richard vonStuck, Franz von
Crola, Georg HeinrichKerschbaumer, AntonProkop, KarlStuhlmüller, Karl
Cucuel, EdwardKiefer, Michael MathiasPüttner, WalterTausend, Bruno
Dahmen, Karl FredKirchner, HeinrichPutz, LeoThedy, Max
Demmel, WillibaldKlampfleuthner-Kirchner, KatharinaQuaglio, LorenzoThoma, Emil
Diefenbach, Karl WilhelmKlein, EitelRamberg, Arthur Georg vonThoma, Hans
Diemer, Michael ZenoKlinckerfuss, BernhardRasch, HeinrichThöny, Eduard
Diez, Wilhelm vonKobell, Wilhelm vonRaupp, FritzThor, Walter
Dill, LudwigKoch, HermannRaupp, KarlThorak, Josef
Dill, OttoKöckert, JuliusReichert, WillyTomanek, Hermine
Dillen, Peter (Per) MartinusKoester, AlexanderReuther, WolfTomschiczek, Peter
Dillis, CantiusKuhel, GotthardRiemerschmid, RichardTrautmann, Franz
Dillis, Johann Georg vonLamprecht, AntonRiemerschmid, RudolfTresenreiter, Max
Doppelmayr, Friedrich WilhelmLangenmantel, Ludwig vonRoloff, PaulTrübner, Wilhelm
Dreisser, CajetanLangko, DietrichRosenthal, Toby EdwardTruppe, Karl
Ebert, CarlLe Suire, Hermann vonRossmann, HansUhde, Fritz von
Eggert, BennoLebschee, Carl AugustRöth, PhilippUhl, Joseph
Engel, Johann FriedrichLederer, WalterRottmann, CarlUrban, Hermann
Epple, AlfonsLehmann, Wilhelm LudwigRottmann, LeopoldVetter, Charles
Erbslöh, AdolfLeibl, WilhelmRoubaud, FranzVollmer, Adolph Friedrich
Erler-Samaden, ErichLeithäuser, AlfredRoubaud, TamaraVoltz, Friedrich
Erler, FritzLenbach, Franz vonRuben, ChristianWaagen, Adalbert
Euler, HermannLichtenheld, WilhelmRuben, Franz LeoWähmann, Karl
Exter, JuliusLicklederer, MichaelRupprecht, TiniWaiblinger, Hans
Falkenberg, Georg RichardLier, Adolf HeinrichSamberger, LeoWaim, Toni
Feldbauer, MaxLöfftz, Ludwig vonScheibe, EmilWanka, Franz Rudolf
Feldhütter, FerdinandLommel, FriedrichScheuchzer, WilhelmWappmannsberger, Bartholomäus
Fischer, EduardLommel, LisbethSchider, FritzWappmannsberger, Heribert
Fohr, DanielLosert, HeribertSchiller, Johann Felix vonWarnberger, Simon
Gebhardt-Westerbuchberg, Franz.Lüdicke, MarianneSchinnerer, AdolfWeber, Paul
Gebler, OttoLugo, EmilSchlech, Johann GeorgWeber, Willy
Geigenberger, OttoLutz, AntonSchleich, Eduard vonWeihrauch, Max
Geiger, WilliMaier-Erding, HiaslSchleich, RobertWeise, Robert
Georgi, WalterMali, ChristianSchlesinger, FelixWelden, Leo von
Gerhardinger, ConstantinMarc, WilhelmSchlittgen, HermannWenban, Sion Longley
Glette, ErichMärkl, RolfSchmid-Schilding, JohannesWendl, Max
Goeschen-Rösler, Paula vonMarr, Carl vonSchmidt-Dietenheim, NikolausWenglein, Josef
Gosen, Markus vonMärtens, MaxSchmidt, AlfredWennerberg, Brynolf
Groeber, HermannMartin-Amorbach, OsakrSchönleber, GustavWillroider, Josef
Groeschel, RudolfMax, Gabriel vonSchoultz-Carrnoff, ErwinWillroider, Ludwig
Grützner, Eduard vonMaxon, Wilhelm GeorgSchramm-Zittau, RudolfWirkner, Wenzel
Gude, Hans FredrikMeisenbach, KarlSchrimpf, GeorgWöhner, Louis
Gulbransson, OlafMende, Carl AdolfSchuch, Carl (Charles)Wopfner, Josef
Gunschmann, KarlMenz, Max vonSchuster-Woldan, GeorgZacharova, Ekaterina
Gurlitt, LouisMercker, ErichSchuster-Woldan, RaffaelZahn, Friedrich (Fritz)
Habermann, Hugo Freiherr vonMerk, EduardSckell, LudwigZimmermann, Albert
Hacker, HorstMiller-Diflo, OttoSegieth, PaulZimmermann, Ernst Karl Georg
Haefner, CarlMillner, CarlSeibertz, EngelbertZschille, Heinrich
Haffenrichter, HansMorgenstern, ChristianSeidel, AugustZügel, Heinrich von
Hagemeister, KarlMüller-Samerberg, Karl HermannSeidel, FranzZumbusch, Ludwig von
Haider, KarlMüller-Schnuttenbach, HansSeitz, AntonZwengauer, Anton
Halberg-KraussMüller-Wischin, AntonSeyler, Julius 
Harburger, EdmundMüller, Erich MartinSieck, Rudolf 
Harnest, FritzMüller, Moritz (Feuermüller)Skell, Fritz