Header-Image

Ihre süddeutsche Galerie für den Kauf und Verkauf von Erich Glette

Erich Glette

Erich Glette Image
Erich Glette

1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Es ist bekannt, daß Erich Glette kaum ein Bild direkt vor der Natur malte. Er verwirklichte in seinen Werken die Welt, wie er sie geistig vor sich sah. Es drängte ihn, Menschen, Landschaften und Stillleben nach dieser Vorstellung zu malen.

"Er [Glette] besuchte nach dem humanistischen Gymnasium das Realgymnasium in Nürnberg bis zum Abitur. 1914 fand sein erster Besuch in Brasilien statt, wo der Vater eine Kaufmannsniederlassung in Rio de Janeiro hatte. Nach kurzem Studium an der Technischen Hochschule in München verschrieb sich Glette 1916 ganz der Malerei. Mit dem Schweizer Maler Martin Lauterburg verband ihn eine enge Freundschaft. Er pflegte mit ihm den ständigen Austausch künstlerischer Ideen, und die beiden sparten nicht mit gegenseitiger Kritik. Er bekannte selbst, daß er durch das Zusehen bei der Anfertigung von Lauterburgs Arbeiten das meiste gelernt hat.

1922 stellte er erstmals bei der Neuen Sezession in München aus und wurde einige Jahre später deren Mitglied. 1924/25 folgte ein zweiter Aufenthalt in Rio de Janeiro, wo Glette starke Eindrücke mit nach Hause nahm. Der Anfang einer selbstständigen Gestaltungsweise zeichnete sich ab. Von 1925 bis 1934 war er freischaffender Künstler in München. 1927/28 malte er die Kirche in Döllnitz bei Nabburg aus. 1934/36 ergab sich ein dritter Aufenthalt in Rio de Janeiro.

1936 erhielt der Maler Ausstellungsverbot durch die »Reichskulturkammer«. Durch Bombenangriffe verlor der Künstler 1943 seine Münchner Wohnung, er zog nach Gstadt am Chiemsee. 1951 erfolgte die Berufung als Professor an die Münchner Akademie der Bildenden Künste, 1959 wurde Glette ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. 1961 erwarb er ein Bauernhaus in Marquartstein, das er bis zum Tod bewohnte. 1974 erhielt er das Bundesverdienstkreuz und den Seerosenpreis der Stadt München."

(Fritz Aigner, Maler am Chiemsee, Prien am Chiemsee 1983, S. 364).

Schichtwechsel (Bordelleingang mit zwei Türen) ⋅ um 1965 Image
Im Angebot
Schichtwechsel (Bordelleingang mit zwei Türen) ⋅ um 1965

Öl auf Leinwand ⋅ 60 x 50 cm
Ausst. Kat. München: Der Maler Erich Glette 1896-1980, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München 1981, Kat. Nr. 61 mit Abb.

Badeszene am Chiemseestrand  ⋅ um 1970/73 Image
Im Angebot
Badeszene am Chiemseestrand  ⋅ um 1970/73

Öl auf Leinwand ⋅ 69 x 73 cm
Ausst. Kat. München: Der Maler Erich Glette, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München 1981/82, WVZ Nr. 82 mit Abb.

Hlg. Familie auf der Flucht  ⋅ um 1945/50 Image
Im Angebot
Hlg. Familie auf der Flucht  ⋅ um 1945/50

Öl auf Karton ⋅ 33 x 46 cm

Inntallanschaft mit Flucht und Engel ⋅ 1969 Image
Im Angebot
Inntallanschaft mit Flucht und Engel ⋅ 1969

Öl auf Leinwand ⋅ 77 x 100 cm
Ausst. Kat. München: Der Maler Erich Glette, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München 1981/82, WVZ Nr. 213 mit Abb.; Literatur: Hans Kießling, Begegnung mit Malern, St. Ottilien 1980, Farbabb. S. 61.

Sitzende Frau ⋅ um 1950 Image
Im Angebot
Sitzende Frau ⋅ um 1950

Aquarell ⋅ 20,9 x 14,9 cm

Weitere Zusatzabbildung

Maler mit Modell ⋅ um 1950 Image
Im Angebot
Maler mit Modell ⋅ um 1950

Tusche ⋅ 21 x 15,9 cm*

Nächtlicher Stammtisch ⋅ um 1955 Image
Rückblick
Nächtlicher Stammtisch ⋅ um 1955

Öl auf Karton ⋅ 60 x 49,5 cm

Ernte ⋅ um 1975 Image
Rückblick
Ernte ⋅ um 1975

Öl auf Leinwand ⋅ 60 x 81 cm*

Waldlandschaft (Im Park) ⋅ um 1940 Image
Rückblick
Waldlandschaft (Im Park) ⋅ um 1940

Öl auf Karton ⋅ 35,5 x 50 cm

Südliches Haus bei Nacht ⋅ um 1975 Image
Rückblick
Südliches Haus bei Nacht ⋅ um 1975

Öl auf Karton ⋅ 40 x 49,5 cm

Großer Nelkenstrauß ⋅ um 1930 Image
Rückblick
Großer Nelkenstrauß ⋅ um 1930

Öl auf Leinwand ⋅ 61 x 43 cm

"Wer ist die Schönste" ⋅ um 1965/70 Image
Rückblick
"Wer ist die Schönste" ⋅ um 1965/70

Öl auf Karton ⋅ 38 x 51 cm

Blaue Iris und Narzisse ⋅ um 1935 Image
Rückblick
Blaue Iris und Narzisse ⋅ um 1935

Öl auf Karton ⋅ 40 x 30 cm

Kleines Stillleben ⋅ um 1970 Image
Rückblick
Kleines Stillleben ⋅ um 1970

Öl auf Leinwand ⋅ 50 x 60 cm

Erntefuhrwerk ⋅ um 1940 Image
Rückblick
Erntefuhrwerk ⋅ um 1940

Öl auf Karton ⋅ 34,5 x 46,5 cm
Ausst. Kat. München: Der Maler Erich Glette 1896-1980, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München 1981, Kat. Nr. 185 mit Abbildung.

Chiemsee ⋅ um 1970 Image
Rückblick
Chiemsee ⋅ um 1970

Öl auf Leinwand ⋅ 50 x 70 cm

Strauß mit Margeriten im Atelier ⋅ um 1940 Image
Rückblick
Strauß mit Margeriten im Atelier ⋅ um 1940

Öl auf Leinwand ⋅ 70 x 100 cm

Krug mit Schwertlilien ⋅ um 1940 Image
Rückblick
Krug mit Schwertlilien ⋅ um 1940

Öl auf Leinwand ⋅ 59 x 44 cm

Gabi mit dem roten Faden ⋅ 1935 Image
Rückblick
Gabi mit dem roten Faden ⋅ 1935

Öl auf Leinwand ⋅ 71,5 x 51 cm

Großes Stillleben mit Hecht ⋅ 1937 Image
Rückblick
Großes Stillleben mit Hecht ⋅ 1937

Aquarell ⋅ 47 x 62,5 cm

München Biergartenszene ⋅ um 1940 Image
Rückblick
München Biergartenszene ⋅ um 1940

Öl auf Leinwand  ⋅ 38 x 49 cm

Flaschenstillleben ⋅ 1965/70 Image
Rückblick
Flaschenstillleben ⋅ 1965/70

Öl auf Leinwand ⋅ 40,5 x 50,5 cm

Tischgesellschaft mit Kuh ⋅ 1960 Image
Rückblick
Tischgesellschaft mit Kuh ⋅ 1960

Öl auf Leinwand ⋅ 96 x 78 cm

Atelierstillleben ⋅ um 1965 Image
Rückblick
Atelierstillleben ⋅ um 1965

Öl auf Leinwand ⋅ 50,5 x 60,5 cm

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies ermöglichen wesentliche Services und Funktionen. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.
Details >Details ausblenden
Analyse Cookies
Diese Cookies ermöglichen die Sammlung von Daten über die Website-Nutzung und -Funktionalität. Diese Erkenntnisse werden genutzt um unsere Produkte, Dienstleistungen, und das Benutzererlebnis zu verbessern.
Details >Details ausblenden